Gründung unserer Gruppe im Bund für Vogelschutz (BfV)

Gründer unserer Ortsgruppe war der Bad Friedrichshaller Baumwart Paul Kleinknecht. Er gründete im September 1936 die Gruppe Kochendorf des Bundes für Vogelschutz. Wohl bedingt durch den Zweiten Weltkrieg war diese Gründung für uns lange Zeit verborgen geblieben und so glaubten wir, dass Friedrich Hofmann 1954 den Ursprung unserer Gruppe legte. So feierten wir 2004 unser 50-jähriges Jubiläum. Erst der Archivar des Landesverbandes Jürgen M. Simon machte uns mit entsprechenden Dokumenten darauf aufmerksam, dass die Kochendorfer Gruppe des „Bund für Vogelschutzes“ bereits 1936 gegründet und 1954 von Friedrich Hofmann wiederbelebt wurde.

 

 

 

Jürgen M. Simon überbrachte uns 2007 die Nachricht, dass unsere Ortsgruppe 2011 den 75. Geburtstag feiern kann. Foto: Hähnle-Archiv Knöringer

Eine Postkarte von Paul Kleinknecht, Vorsitzender der Gruppe Kochendorf, an die Landesvorsitzende des Bundes für Vogelschutz, Lina Hähnle, in Giengen/Brenz.

 

Bad Friedrichshall-Kochendorf, den 12.9.36

 

Frau Hähnle!

Sie haben mir geschrieben und haben dabei erwähnt Sie schicken mir anbei mein Exemplar Reichsnatur-Gesetz das ich bis heute noch nicht erhalten habe zu.Sie haben mir für meine Mühe gedankt. Den Dank will ich nicht sondern mich immer mehr vertiefen in die Natur. Für Ihre bis heute geleistete Mühe im Voraus herzlichen Dank.

P. Kleinknecht

Zusammenschluss Kochendorf und Jagstfeld

1962 gründete dann Oberlehrer Werner Gatsche die Gruppe Jagstfeld im „Bund für Vogelschutz“. Beide Gruppen, Kochendorf und Jagstfeld, arbeiteten Hand in Hand und so war es eine logische Konsequenz, dass sie sich 1969 unter dem neuen Namen Deutscher Bund für Vogelschutz“ (DBV) zur Gruppe Bad Friedrichshall zusammenschlossen. Gerhard Daum war der neue Vorsitzende, er führte später nach seinem beruflichen Wechsel die Gruppe Eriskirch/Bodensee.

Vorstände

NABU Bad Friedrichshall und Umgebung / Deutscher Bund für Vogelschutz

Klicken Sie das erste Bild an, damit sich die Präsentation öffnet.

Ein Streifzug durch unsere Geschichte und Projekte

Klicken Sie das erste Bild an, damit sich die Präsentation öffnet.

Gruppengründungen durch unsere Ortsgruppe:

• Mosbach, 1974

• Unteres Kochertal, 1982

• Kleiner Odenwald, 1983 – zusammen mit der Gruppe Mosbach

• Unteres Jagsttal, 1985

• Unteres Sulmtal - heute Erlenbach Binswangen, 1986 –

  zusammen mit der Gruppe Heilbronn

Mitgliederstand 2011

810 Mitglieder hat die Ortsgruppe. Die Mitglieder stammen aus Bad Friedrichshall, Offenau, Oedheim, Gundelsheim, Neudenau, Neckarsulm und Untereisesheim.

Hier können Sie die Satzung der Gruppe lesen.
Satzung_NABU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 140.3 KB

Jahresprogramm 2017

Termine Sept.-Nov.
Flyer 2017. Seite1.jpg
JPG Bild 4.7 MB
Termine Jan.-Sept.
Flyer Jan-Sept.2017.jpg
JPG Bild 5.5 MB

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr

Machen Sie uns stark

Online spenden